Gräbergemeinschaftsfeld Jehringsfehn

Die Säule aus Basalt ist 1,85 Meter hoch und steht auf einen Podest aus Granit. Clemenz-Weber:” Es hat keine Vorder- und Rückseite, man muss herum gehen um es zu begreifen.” Die Namen der Bestatteten werden auf einer Stele neben dem Denkmal angebracht. Eine Blätterranke symbolisiert ewiges Wachstum und ewiges Leben. Links unten der Entwurf. Der Spruch auf dem Denkmal ist aus dem zweiten Buch Mose.
Jehringsfehn