Gräbergemeinschaftsfeld Großefehn

Dieser Gedenkstein, der aus  gelblich-braunen Obernkirchener Sanstein gefertigt ist, soll die Bestattungskultur des 21. Jahrhundert darstellen. Er ist 1.80 m hoch und mit einer nach oben hin offenen Treppe versehen. Diese symbolisiert den Übergang in ein anderes Leben. Ein Rankgitter für eine immergrüne Pflanze ist unten angebracht. Die Pflanze steht für die Verbindung von Wachstum und Leben. Zu beiden Seiten stehen Stelen aus dem gleichen Material mit eingearbeiteten Granitplatten. Kleine Bronzeschilder werden daran befestigt, auf denen dann die Namen der Verstorbenen stehen. Sowohl Urnen- als auch Sargbestattungen sind möglich.

Großefehn VGroßefehn